Kehrmaschine

Ihre gepflasterte Einfahrt, Ihren Gehweg oder Ihren Parkplatz frei räumen und pflegen, dafür müssen Sie nicht mehr zum einfachen Besen greifen, vor allem dann, wenn es sich um große Flächen handelt. Eine moderne Kehrmaschine erledigt diese Aufgaben leichter, schneller und ordentlicher. Schauen Sie sich im Sortiment von Alfred Sinningen Motorgeräte aus Papenburg um. Wir arbeiten beispielsweise sehr eng mit der Firma Cramer aus Leer zusammen, wenn es um professionelle Kehr- und Räummaschinen geht.

Eine Kehrmaschine kaufen unsere Kunden aus Papenburg, Bunde, Leer, Weener, Dörpen, Ihrhove, Westoverledingen, Emsland und Saterland bei Motorgeräte Sinningen.

Wir führen Kehrmaschinen verschiedener Marken-Hersteller, unter anderem von der Firma Cramer in Leer, mit der wir schon seit vielen Jahren eng zusammenarbeiten.

 

Kehrmaschine statt Besen

Irgendwas zu kehren gibt es auf einem Grundstück immer. Deswegen gibt es inzwischen neben den Reinigungsmaschinen für Dienstleistungsbetriebe auch jede Menge erschwinglicher Kehrmaschinen für den privaten Gebrauch, die Ihnen das lästige Fegen abnehmen.

Kehrmaschinen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Geräte mit Doppelwalzen verfügen über eine enorm hohe Leistung. Auch größere Schmutzbrocken lassen sich leicht entfernen. Geräte mit Tellerbesen hingegen sind für eine besonders gründliche Reinigung von Kanten gemacht.

Eine Kehrmaschine mit einem Turbo-Kehrsystem erweitert hingegen den klassischen Tellerbesen um eine dahinter liegende Kehrwalze für sehr feinen Schmutz. Das spart weitere Zeit, schließlich lässt sich so auch sehr feiner Schmutz direkt weg fegen.

Antrieb per Hand, Benzin oder Strom

Einen wichtigen Unterschied bei Kehrmaschinen gibt es auch beim Antrieb. Eine Handkehrmaschine ist ideal für das flotte Kehren zwischendurch. Sie ist einfach aufgebaut, schnell einsatzbereit und kommt ohne Benzin oder Strom aus.

Haben Sie auf Ihrem Grundstück besonders große Flächen zu fegen, bietet sich eine Kehrmaschine mit Benzinantrieb an, mit  einem möglichst kraftvollen Motor und ziemlich großen Besen an der Seite. Mit einem solchen Helfer kehren Sie auch große Flächen mit starker Verschmutzung schnell und mühelos.

Gemeinsamkeiten aller Kehrmaschinen

Generell gilt bei Kehrmaschinen, dass sie das Kehren enorm vereinfachen. Ruckzuck lassen sich auch große Flächen ordentlicher fegen als mit einem herkömmlichen Besen. Im Gegensatz zum Kehren mit einem Besen schonen Sie bei einer Kehrmaschine auch noch Ihren Rücken, schließlich sind bei Kehrmaschinen die Schiebebügel ergonomisch geformt. So kehren Sie Ihre Einfahrt wie ein Profi.

Gerade unseren Kunden aus Papenburg, Dörpen, Esterwegen (alle im Kreis Emsland), Ihrhove, Flachsmeer (beide in Westoverledingen), Leer, Weener und Bunde bieten wir einen besonderen Service: Wir liefern Ihnen natürlich Ihre Kehrmaschine auf Wunsch auch nach Hause.